Mehr Informationen

Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
STANDORT: HERK-DE-STAD
Züchter: Alfa Stables
Kontakt: Sabine Smit - Veulentekoop.nl - +31 (0)6 - 22 44 68 43

Dieses Fohlen wird von Veulentekoop ausgeschrieben. nl.
Veulentekoop.nl hilft dem Züchter bei der Erstellung von Fotos, Videos und Anzeigen.
Beim Kauf dieses Fohlens zahlen Sie KEINE Provision!
-----
Skyfall AS ist ein stark gebautes Hengstfohlen mit drei feine korrekte Gangarten. Sein Vater ist kein Geringerer als der Erfolgshengst Hermès (v. Easy Game), der unter Dinja van Lieren zu großen Höhen aufsteigt. Großmütterlicherseits hat er Top-Springgene. Dies zusammen mit seinem kooperativen Charakter machen ihn zu einem hervorragenden zukünftigen Sportpartner!
-----
Mutter ist die junge 4-jährige Oldenburger Stute Hennessy AS (v. Ferdeaux). Hennessy AS hat einen netten kooperativen Charakter. Sie ist sattelgebrochen und hat einen schönen sauberen, rhythmischen Trab und trägt gut. Sie galoppiert mit großer Leichtigkeit und kann sehr gut schließen.  Skyfall AS ist ihr erstes Fohlen.

Großmutter ist die Stute Himla van het Nederassenthof (von Landlord). Sie stammt aus dem hannoverschen Stutenstamm Halde (Stamm 1191607). Ein Stutenstamm, der Pferde auf höchstem Springniveau garantiert. Himla hat bisher 5 Fohlen in Dressur- und Springrichtung gebracht, wovon Hennessy AS ihr ältester Nachkomme ist.

Im Stutenstamm finden wir: Coquet van de Potaarde Z (v. Cumano) international 1,60m und GP-Sieger mit Christian Ahlmann Castor van het Molenhof Z (v. Catoki) - 1,60m. Dominque Hendrickx (Bel)Simply the Best van het Molenhof (v. Chatman) - 1.60m. - Jody Bosteels (Bel) Balou van het Molenhof Z (von Berlin) - 1,55 m. - Remco Been (Ned) Undercover van het Molenhof (von Skippy II) 1,40 m  Campari Blue van het molenhof (von Mr. Blue) 1,40 m Jericho (von Clarence I) - 1,45 m. Hargane vd Potaarde (von Diamant de semilly) 1,50 m - Niels Bruynseels (Bel)
-----
der KWPN gekörte Hengst Hermès (von  Easy Game). Er gewann Bronze bei der Weltmeisterschaft in Ermelo bei den 6-jährigen Dressurpferden, verbuchte mehrere Siege im Hengstwettbewerb und 2020 gab der erst 8-jährige Hengst unter seiner Reiterin Dinja van Liere sein Grand-Prix-Debüt .  Seine Leistung und seine Punktzahl von weit über 70 % erregten die Aufmerksamkeit des Olympischen Komitees und die Auswahl für die Olympischen Spiele in Tokio folgte. Leider hat ihm ein Verwaltungsfehler einen Strich durch die Rechnung gemacht, Hermès entwickelt sich als Zuchthengst gut. Seine Nachkommen haben viel Rasseaussehen und zeichnen sich durch ihre leichtfüßige Gangart aus. Sie haben ein wunderschönes Dressurmodell und bewegen sich bergauf. Die Erfolge häufen sich nun und Hermès hat den Anschluss an die absolute Weltspitze geschafft!

Pedigree

Vater Hermès
Grand Prix
Vater des Vater Easy Game
PSG/Inter I
v.v.v. Gribaldi
Grand Prix
m.v.v. Evita XII
Mutter des Vaters Bukkie
Keur, Preferent, Prestatie, EPTM-dr
v.m.v. Flemmingh
1.30m.
m.m.v. Ukkie
Elite, Preferent, PROK
Mutter Hennessy AS
Vater der Mutter Ferdeaux
PSG/Inter I
v.v.m. Bordeaux
Grand Prix
m.v.m. Part Two
Mutter der Mutter Himla vh Nederassenhof
v.m.m. Landlord
m.m.m. Elina van het Nedrassenhof